NEWS 08/18

07.05.2018

Am Nachmittag tagte der SYPROLUX-Verwaltungsrat zwecks Abwicklung des Tagesgeschäftes.

08.05.2018

Am Nachmittag traf eine SYPROLUX-Delegation die Fraktion der „déi Greng“. Mit der Abgeordneten Josée Lorsché, wurden sowohl aktuelle als auch gewerkschafts-politische Themen angesprochen. Leidige Themen waren außerdem: der Fahrplan, eine Polizeieinheit für den öffentlichen Transport und die Investitionen in das CFL Netz.

Am Nachmittag traf sich die TM-Kommission um die Sitzung beim „Chargé de gestion TM“ vorzubereiten. (siehe Bericht in Transport 08/17)

14.05.2018

Am Nachmittag tagte der SYPROLUX-Verwaltungsrat zwecks Abwicklung des Tagesgeschäftes.

15.05.2018

Am Morgen nahmen die SYPROLUX-Personalvertreter an der Sitzung bei der „Chargée de Gestion AV“ teil (siehe Bericht in Transport 08/17).

Die SYPROLUX-Präsidentin Mylène Bianchy nahm vom 15.-17.05.2018 an einer ETF-Tagung in Brüssel teil.

16.05.2018

Am späten Nachmittag nahmen der FCPT-Präsident Paul Gries und der Generalsekretär Steve Watgen an der Generalversammlung der ULC in Hesperingen teil.

18.05.2018

Am Nachmittag trafen sich die Delegierten des SYPROLUX zusammen mit den Verantwortlichen um in einer Arbeitsgruppe die Sozialwahlen vom März 2019 vorzubereiten.

29.05.2018

Gegen Mittag tagte der SYPROLUX-Verwaltungsrat zwecks Abwicklung des Tagesgeschäftes.

Am Nachmittag tagte der FCPT-Zentralvorstand, hier wurden aktuelle CFL und SYPROLUX-Themen angesprochen. Des Weiteren wurde das langjährige Mitglied Romain Schintgen geehrt.

Steve WATGEN