Nach der Wahl ist vor der Wahl

Dieser Satz wird oft gesagt und zählt für uns als Gewerkschaft in diesen Monaten doppelt. Denn die Sozialwahlen wurden in den März 2019 verschoben, um nicht in die Wahlkampfperiode der Parlamentswahlen zu fallen. Parlamentswahlen und Sozialwahlen sind zwei Paar Schuhe. In den Sozialwahlen bestimmen die Arbeitnehmerinnen und Arbeitsnehmer ihre Personalvertretung im Betrieb (CFL-Gruppe), sowie ihre […]

weiterlesen

Unterwegs in Pipi Langstrumpfs Welt

2 x 3 macht 4 Widdewiddewitt und Drei macht Neune. Ich mach‘ mir die Welt Widdewidde wie sie mir gefällt. Schon komisch, wenn man in einem Arbeitsmeeting sitzt, der Obrigkeit zuhört und einem Pipi Langstrumpfs Kinderreim blitzartig in den Sinn kommt. So geschehen am vergangenen 11. September während eines Treffens mit dem Dienstchef der Infrastrukturen […]

weiterlesen

Nach dem Sommer kommt der …

Sommerzeit ist gleich Urlaubszeit und die Uhren in unserem Land ticken langsamer, denn ein großer Teil der Bevölkerung tankt neue Energie und das meistens im Ausland. Aber auch diese entspannte Zeit im Jahr neigt sich seinem Ende zu, ein guter Hinweis dafür sind die wieder dichter befahrenen Straßen und die Büroräume die sich mit sonnengebräunten, gut […]

weiterlesen

Urlaubszeit – Nicht für Alle!

Sommerzeit ist Ferienzeit: Während die einen ihren vollverdienten Urlaub antreten, beginnt bei anderen die Hochsaison der Baustellen. Die Sommermonate nutzt die CFL um größere Bauphasen der Infrastrukturprojekte umzusetzen. Die Linien 10, 50, 60 und 90 werden modernisiert und erweitert. Deswegen werden mehrere Streckenabschnitte zwischen dem 14 Juli und dem 16 September 2018 gesperrt. Eine große […]

weiterlesen

Von Wahlkampfbonbons über Utopien zur Just culture

Die 80-80-90-Regelung wird mit dem neuen Gehälterabkommen wieder abgeschafft. Die Stagezeit von drei auf zwei Jahren wieder verkürzt und der „ancienneté de service“ angerechnet. Pensionsabgaben der, in den Jahren 2015 bis 2018 eingestellten, Angestellten werden nachträglich seitens des Staates einbezahlt. Wahlkampfbonbon oder Einsicht? Na? Hört ihr sie auch, die Stimmen, welche von Wahlkampfgeschenken grölen? Also noch […]

weiterlesen

Was haben wir Fahrdienstleiter, Ihnen nur getan?

Obschon der EI-Regionalchef des Zentrums vor drei Jahren behauptete ab 2017 würde alles besser werden, kann ich seine Meinung leider nicht teilen. Die Informationen, die mir als SYPROLUX-Vizepräsidenten sowie im Gespräch mit meinen Fahrdienstleiter-Kollegen und -Kolleginnen zugetragen werden, sind alles andere als erfreulich. Kurz nach seinem Amtsantritt hatte besagter Regionalchef versprochen sich für einen 5. […]

weiterlesen

Zwischenruf zur Lage der Nation

Hier, ein paar Gedanken zur Rede über die Lage der Nation, die der Staatsminister Xavier Bettel am 23.04.2018 in der Abgeordnetenkammer hielt. Eine Rede, die erklären soll wo das Land steht und wie es ihm und seiner Bevölkerung geht. Vorweg, es war eine kurze Rede ohne allzu viel Inhalt. Ein paar Eckdaten der diesjährigen Rede […]

weiterlesen

Farbe bekennen!

Erfreulich ist die Nachricht vom 26. April 2018: das Parlament hat die Umsetzung einer weiteren Etappe des Gehälterabkommens ermöglicht. Noch vor den Sommerferien können die CFL-Angestellten mit der Auszahlung der Punktwerterhöhung um 1,5% (rückwirkend auf den 1. Januar 2018), sowie der Erhöhung der Essenszulage um 34€ (retroaktiv zum 1. Januar 2017), rechnen. Ein Wermutstropfen bleibt […]

weiterlesen